Umschuldung ohne Schufa

Starten Sie hier unverbindlich und kostenlos Ihre Anfrage

Mit der Umschuldung ohne Schufa verbinden sich oft große Hoffnungen. Gedacht ist, bestehende Schulden in einem Kredit zusammenzufassen und in kleinen Raten abzuzahlen.

Wir möchten, dass Sie für Ihre Umschuldung optimale Bedingungen erhalten. Wirklich ohne Schufa ist der Bewegungsspielraum begrenzt. Daher stellen wir Ihnen sowohl die Kreditumschuldung ohne Schufa als auch trotz Schufa vor. Anschließend erkennen Sie selbst, welches Modell sich für Ihr Vorhaben optimal eignet.

Umschuldung ohne Schufa – den Wortlaut genau nehmen

Eine negative Schufa verhindert die Wahrnehmung regulärer Kreditangebote. – Ob die Schuld beglichen wurde oder nicht, interessiert die Schufa nicht. Dieser Fakt ist um so ärgerlicher, als in schwierigen finanziellen Zeiten die Kreditumschuldung ein Ausweg zur Entlastung der Haushaltskasse wäre. Nach dem Motto „viel hilft viel“ wird gleich nach einer Umschuldung ohne Schufa gesucht, um die lästige Schufa umfassend abzuschütteln.

Sofort mit „Kanonen auf Spatzen zu schießen“, erweist sich in diesem Fall als wenig hilfreich. Ohne Schufa bedeutet, die Schufa wird zur Bonitätsprüfung nicht angefragt, ein bewilligter Kredit der Schufa nicht gemeldet. Dieser Rundumschlag zum Ausschluss der Schufa führt praktisch automatisch zum Kredit für Deutsche einer Auslandsbank. Grundsätzlich kein Problem.

In Liechtenstein sitzt die Bank, die hinter dem seriösen, legalen Auslandskredit für Deutsche steht. Es ist die Sigma Kreditbank AG. Soweit nachvollziehbar erfüllt nur dieses Kreditinstitut alle Voraussetzungen, um schufafreie Kredite an Deutsche zu vergeben. Das Problem zur Umschuldung ohne Schufa liegt in der möglichen Kredithöhe. Angeboten werden nur 3.500 Euro oder 5.000 Euro Nettokredit ohne Schufa.

Ohne Schufa umschulden – Voraussetzungen in Kurzform

Schufafreier Kredit ist ein Arbeitnehmerdarlehen ohne Bürgen zur freien Verfügung. Beantragt werden darf die Finanzierung von Kreditinteressenten ab 18 Jahre bis zum Tag des 60. Geburtstags. Die Bonitätsprüfung findet unter Ausschluss der Schufa als Einzelfallprüfung statt. Eingesehen werden die einzureichenden Belege sowie das öffentliche Schuldnerverzeichnis des Amtsgerichtes.

Gesichert sind die optional zu beantragenden Kleinkredite durch den pfändbaren Anteil des Arbeitseinkommens. Wie viel Nettoeinkommen genau nachzuweisen ist, orientiert sich an der Anzahl der unterhaltsberechtigten Personen. Als Faustformel gelten 100 Euro oberhalb der Pfändungsfreigrenze für 3.500 Euro Kredit und 530 Euro für 5.000 Euro Kreditsumme.

Das Arbeitseinkommen darf weder gepfändet werden noch abgetreten sein. Umschuldung ohne Schufa trotz Überschuldung ist ebenfalls ausgeschlossen. Bestehende Verbindlichkeiten wären zwar erlaubt, aber die Verpflichtungen müssen in angemessenem Rahmen zum Einkommen stehen. Rückzahlbar wären bewilligte Darlehen in 40 gleichen Ratenzahlungen.

User Tipp:

Umschuldung trotz Schufa bietet deutlich flexiblere Umschuldungsmöglichkeiten.

Passend umschulden – trotz Schufa gibt es Kreditchancen

Trotz Schufa umzuschulden bedeutet, dass der Kreditgeber die Schufa einsehen darf. Das Kreditinstitut würde einen bewilligten Kredit, dazu ist jedes Geldhaus mit Sitz in Deutschland verpflichtet, bei der Schufa melden. Praktisch keinen Ausweg bietet die Option „Umschuldung trotz Schufa“, wenn der negative Schufa-Eintrag noch nicht „erledigt“ ist. Erledigt bedeutet, dass die Schuld vollständig beglichen wurde.

Ist das der Fall, besteht tatsächlich die erhoffte Chance, laufende Kredite zusammenzufassen und einen Neustart zu wagen. Zur Kreditvergabe qualifiziert, nicht anders als bei der Umschuldung ohne Schufa, sind nur Menschen, die sich den Kredit leisten können. Tatsächlich überschuldeten Menschen würde eine Umschuldung auch kaum helfen.

Unsere Empfehlung – lassen Sie sich helfen

Eine umfassende Umschuldung trotz Schufa auf sichere Beine zu stellen, das ist nicht ganz einfach. Ohne professionelle Hilfe kann der Schuss nach hinten losgehen. Die Umschuldung vorab einmal durchrechnen sollte ein gemeinnütziger Schuldnerberater. Seine Dienstleistung ist kostenfrei und definitiv neutral.

Dringend abraten möchten wir bei ähnlich klingenden Angeboten von Vermittlern oder Schuldnerberatern, die auf eigene Rechnung arbeiten. Nicht sicher ist bei kommerziellen Angeboten, dass der Berater wirklich fachlich qualifiziert ist. Außerdem kann nur seriös und neutral beraten, wer vom Ausgang der Beratung keine Vor- oder Nachteile hat.

Davon abgesehen sind Menschen, die eine Umschuldung ohne Schufa suchen, finanziell nicht so aufgestellt, dass sie problemlos zahlen könnten. Eine Umschuldungsgarantie kann niemand geben. Garantiert ist nur, dass die Rechnung vom kommerziellen Berater kommen wird. Kostenlos und seriös, das ist nur die Dienstleistung gemeinnütziger Beratungsstellen.

Trotz Schufa umschulden – seriöse Anbieter

Umschuldung trotz Schufa führt fast zwangsläufig zu einem Vermittler. Die Seriosität der Angebote anzuzweifeln, muss leider grundsätzlich geraten werden. Kreditangebote mit negativer Schufa dienen häufig als Lockmittel „alternativer“ Geschäftsmodelle. Statt einer Umschuldung ohne Schufa oder trotz Schufa sollen andere Finanzprodukte verkauft werden.

Besonders häufig werden Versicherungen angeboten, aber ebenso Kapitalanlagen vom Sparvertrag bis zur Altersvorsorge. Ein glatter Betrugsversuch ist es, wenn der Vermittler die Unterlagen per Nachnahme zuschickt. Trotz aller Warnungen fallen täglich Menschen auf solche Praktiken herein. Dessen ungeachtet gibt es tatsächlich Vermittler, deren Ruf über jeden Zweifel erhaben ist.

Wir empfehlen statt Umschuldung ohne Schufa die Umschuldung trotz Schufa über Smava oder Auxmoney. Beide Portale werden von allen Medien als seriöser Ausweg bei schwacher Bonität gelobt. Den Kreditversuch auf Smava empfiehlt sogar der DIW Berlin als Ergebnis seiner Studie 2011.

Starten Sie hier unverbindlich und kostenlos Ihre Anfrage